Dienstag, 4. Dezember 2012

Schoko-Kokos Cupcakes

Das erste Rezept, welches ich euch vorstellen möchte, ist ein Rezept für Cupcakes.
Meine Leidenschaft für das Backen hat schließlich mit Muffins angefangen, also ist es gar nicht mal verkehrt mit so einem Rezept anzufangen. Cupcakes sind ja auch "bloß" Muffins mit einem Topping, nicht wahr?

Hier nun mein Rezept für...

Schoko-Kokos-Cupcakes mit Kokos-Topping 

Zutaten (für 12 Stück):
Für den Teig:
175 g Mehl
2 TL Backpulver
20 g Kakao
125 g Kokosraspel
150 g Rohrzucker
1 TL Zimt
3 Eier
150 g Butter, geschmolzen
100 ml Buttermilch
50 g Zartbitterschokolade, gehackt
Für das Topping:
100 ml Sahne
100 ml Kokosmilch
etwas Puderzucker
1 Pck. Sahnesteif

Backzeit ca. 20 Minuten bei 180° C Ober-/Unterhitze

Als Erstes wird das Mehl mit dem Kakao und dem Backpulver gemischt. Dann fügt man die Kokosraspel, den Zucker, Zimt, Eier, Butter sowie Buttermilch hinzu und rührt den Teig ca. 1 Minute zu einem geschmeidigen Teig.
Danach die gehackte Schokolade unter den Teig heben
(Ich empfehle, die Schokolade nur grob zu hacken, dann hat man hinterher
noch schöne, dicke Schokostückchen im Muffin)
Anschließend in die Förmchen geben und ab in den Backofen.
Nach 20 Minuten schauen, ob die Muffins gar sind (wie ihr wisst, sind die Backzeiten von Backofen zu Backofen verschieden!).

Nachdem die Muffins abgekühlt sind, das Topping vorbereiten. Hierfür die Sahne mit Zucker und Sahnesteif halbsteif schlagen und vorsichtig die Kokosmilch einfließen lassen.
Zum Schluss das Topping mit einer Spritztülle auf die Küchlein spritzen und mit Kokosraspel, Schokosplitter oder frischen Früchten garnieren.

Print Friendly and PDF

Kommentare:

  1. Hab gerade erst gemerkt, dass das ja ein Schachbrett im Hintergrund ist. Ich glaub die Idee mops ich mit mal:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Backrezepte sind einsame Spitze! Probier grad das 2. aus und bin begeistert vom Geschmack! Weiter so!

      glg
      Verena

      Löschen
    2. Vielen Dank :)
      Ich freu' mich immer, wenn ich (positives) Feedback bekomme! :)
      Liebe Grüße zurück
      Patricia

      Löschen
  2. Wie viele Cupcakes werden das ca. mit der angegebenen Menge? (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 12 normale Muffins oder 24 Mini-Muffins : )

      (Obwohl das Topping knapp bemessen war. Du kannst also wenn du "viel" Topping haben willst, die doppelte Menge nehmen).

      Viel Spaß beim Nachbacken : )

      Löschen

Hier kannst du ein Kommentar hinterlassen, wenn du magst. Ich würde mich sehr freuen!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...